Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim
#9
Hehe, knapp zu spät angekommen. Den letzten Reim bitte ich zu verzeihen, vor allem die Nordländer
sind gemeint

Du willst dein Ziel so schnell es geht erreichen,
und setzt die Segel, alle die du hast.
Das Schiff ist gut getrimmt, mit dem Ballast
da lässt es sich mit einem Schwan vergleichen.

Man kann auf See nicht jedem Sturm ausweichen
darum hast du dein Testament verfasst,
zur rechten Zeit, heut endet deine Rast,
du musst aufs Meer, wenns sein muss über Leichen.

Ob dir auch ein Hanseflotte droh'
du kennst den Sund, und deine Seemannswachen
sind Friesenschädel, stinkend, herb und roh

doch werden sie selbst Beelzebub verlachen.
Bist allen Feind, nur deinem Herrgott froh
Bist Störttebeck, wie se im Nordland sachen.
Never sigh for a better world it`s already composed, played and told
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim - von Sneaky - 29.01.2007, 13:17
Traumwelt - von Don Quixote - 13.02.2007, 01:14
Der arme Schuft - von Don Quixote - 13.02.2007, 12:35

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste