Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TEI-SHIN KŌ: Ogura yama
#1
Japan 
TEI-SHIN KŌ
? – 936
Heian-Zeit


小倉山 峰のもみぢ葉 心あらば
いまひとたびの みゆきまたなむ


Ogura yama
Mine no momiji-ba
Kokoro araba
Ima hito tabi no
Miyuki matanamu.



THE maples of Mount Ogura,
If they could understand,
Would keep their brilliant leaves, until
The Ruler of this land
Pass with his royal band.



Am Berg Ogura
würde, wenn er verstünde,
der Ahorn sein Gold
zurückhalten, bis der Fürst,
samt Hofstaat, vorüber wär.



.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste