Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hundert Bonbons 064
#1
.

LXIV.

Der Satan autelte zur Residenz,
Die Großmutter saß würdig ihm zur Seite,
Sie fuhren aus auf mörderische Freite:
Sie als Durchlaucht, er nur als Exzellenz.

Im Grand Hotel macht tiefe Reverenz
Die Dienerschar; man flüsterte bei Seite
Von sechs Milliarden was; indes die Pleite
Satan schon präpariert mit Konsequenz.

Die Hofeinladung ließ nicht auf sich warten,
Man nimmt den Tee gleich bei der Kaiserin;
Prinzeß Marie verliebt sich in den Bengel.

Fürst Schnuttbus regaliert (mit zart aparten
Ideen) der Hölle Abwegweiserin -
Hofleute halten Teufel leicht für Engel.




.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste