Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ella Wheeler Wilcox: Abelard and Heloise 14
#1
USA 
Ella Wheeler Wilcox

The Love-Letters of Abelard and Heloise

PART 2

HELOISE TO ABELARD

14


Not mine the right to murmur or complain,
For I alone am your misfortune's cause.
I am the portal to your house of pain;
For Heloise you broke God's holy laws.
I meshed your greatness in my beauty's snare;
You found destruction, gazing in my face;
And Samson's fall and Solomon's despair
Are lived again in Abelard's disgrace.
Yet grant me this poor comfort, for my dole--
I sought not, like Delilah, to destroy;
Mine was the passion-blinded woman's role
Who gave her virtue for her lover's joy.
Convinced of love, I hastened to pour out
Life's dearest treasures, that you might not doubt.


14

Es wäre Unrecht, weinte ich mich aus,
daß dir durch mich allein dein Unheil drohte.
Ich bin das Tor zu deinem Schmerzenshaus,
für mich brachst du die göttlichen Gebote.

Dein Adel fing sich in der Schönheit blos,
doch nur Verfall aus meinem Antlitz starrt
und Samsons Fall, die Zweifel salomos
erstehen wieder auf in Abelard.

Gewähre mir nur die bescheidne Gnade -
Ich wollt' dir nichts, wie Delia, zu Leide.
Mein war die blinde Leidenschaft, die gerade
heraus die Tugend gab, nur dir zur Freude.

An Liebe glaubend wollte ich verschenken
die Schätze - und zerstreuen die Bedenken.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste