Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich denke, also bin ich.
#1
.


"Ich denke, also bin ich!" Sagt Descartes.
Die Hindus: "Wir sind alle nur geträumt."
Wenn man dem Einwand Relevanz einräumt,
sind wir von einer ganz besondren Art,

denn wer hat das Bewußtsein? Die Erträumten?
Und wen macht man als Träumer aus? Und darf
man ihn bewußt noch nennen, wenn im Schlaf
von Phantasie ihm Seelen überschäumten?

Nun, andrerseits: Man träumt nicht nur im Schlaf.
In dem Fall kann man seinen Traum auch lenken.
Doch woher kommt das Leid der Welt? Man darf
solche Gedanken kaum zu Ende denken.
Von allen Widersprüchen bliebe stehn:
Ein Gott träumt uns, doch der ist schizophren.



.
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Ich denke, also bin ich. - von ZaunköniG - 31.07.2022, 07:17

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste