Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Altherrensommer
Beitrag: RE: Altherrensommer

Nach langer Zeit mal wieder. Bzgl. des Titels, kennt Ihr den gleichnamigen Roman 'Altherrensommer' von Rudolf Hagelstange? An den fühlte ich mich bei dem Titel als erstes erinnert, obwohl das ...
Silja Saisonales und Landschaftsdichtung 5 5.183 08.10.2019, 21:32
    Thema: Louisa Siefert: Jalousie 1
Beitrag: RE: Louisa Siefert: Jalousie 1

Hallo Zaunkönig, mit deinem Gesamtbild liegst du hier meines Erachtens etwas daneben. Denn was in deiner Übersetzung so gar nicht herauskommt, ist, dass der Angesprochene dem Lyrich gegenüber gleichgü...
Silja Symbolismus, Naturalismus und moderne Autoren 2 4.173 16.11.2013, 06:07
    Thema: Francesco Petrarca: Canzoniere 279 - Se lamentar augelli, o verdi fronde
Beitrag: RE: Francesco Petrarca: Canzoniere 279 - Se lament...

Hallo Zaunkönig, mein Italienisch ist nicht eben brilliant, aber ich verstehe das 2. Quartett eher folgendermaßen: [sinn ich der Liebe nach und schreibe nieder] sie, die der Himmel mir zeigt und die ...
Silja Francesco Petrarca 3 9.698 15.09.2013, 02:24
    Thema: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.† - Legacies
Beitrag: RE: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.†...

Hallo Zaunkönig, na, siehst du, so ist es doch prima geworden. Da macht das Lektorat doch richtig Spaß, wenn dann so ein Ergebnis dabei herauskommt. Bravo! (Den Tippfehler in Sterbende kannst du ja n...
Silja Elisabeth Barrett Browning 3 4.957 24.07.2013, 00:26
    Thema: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.† - Legacies
Beitrag: RE: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.†...

Hallo Zaunkönig, ich finde, du hast die Übersetzung hier wiederum etwas zu allgemein gehalten und nicht genug auf den in der Überschrift genannten H. S. Boyd (der, wie wir wissen, blind war und nun ge...
Silja Elisabeth Barrett Browning 3 4.957 22.07.2013, 00:01
    Thema: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.† - HIS DEATH
Beitrag: RE: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.†...

Hallo Zaunkönig, Im 2. Quartett bist du hier meines Erachtens etwas vom Wege abgekommen. Denn da heißt es ja wörtlich: Gott rief dich nicht in neue Hemisphären ab, weil du der hiesigen überdrüssig wa...
Silja Elisabeth Barrett Browning 2 3.813 13.07.2013, 06:20
    Thema: Rupert Chawner Brooke: 1914 - 2. Safety
Beitrag: RE: Rupert Chawner Brooke: 1914 - 2. Safety

Hallo Zaunkönig, im Wesentlichen hast du hier den richtigen Ton getroffen, finde ich, obwohl mich der Plural der "Sicherheiten" in Zeile 2 etwas stört. Besonders das 2. Quartett gefällt mir sehr gut. ...
Silja Jüngere Autoren 7 8.676 13.07.2013, 06:07
    Thema: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.† - His Blindness
Beitrag: RE: Elizabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.†...

Hallo Zaunkönig, na siehst du, so ist es doch sehr schön geworden. Deine Original-Schlusszeilen sind ja eigentlich näher am Text und passen jetzt auch sehr schön dazu. Deine Alternative gefällt mir ab...
Silja Elisabeth Barrett Browning 5 7.025 25.05.2013, 12:39
    Thema: Elisabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.† - His Blindness
Beitrag: RE: Elizabeth Barrett Browning: HUGH STUART BOYD.†...

Hallo Zaunkönig, so ganz hast du es dieses Mal hier nicht getroffen, finde ich. Dass es um einen ganz bestimmten blinden Mann geht (H.S. Boyd), kommt bei deiner Übertragung meines Erachtens nicht so r...
Silja Elisabeth Barrett Browning 5 7.025 15.05.2013, 04:03
    Thema: John Reade: The Dark Ages
Beitrag: RE: John Reade: The Dark Ages

Hallo Zaunkönig, hier bin ich auch mal wieder. Bei der obigen Übersetzung bist du meiner Ansicht nach ein wenig vom Wege abgekommen. Denn in deiner Übertragung kommt, finde ich zumindest, die Geg...
Silja Autoren der Kolonialzeit 3 4.448 18.03.2013, 23:01
    Thema: H. Coleridge: In the great city we are met again...
Beitrag: RE: H. Coleridge: In the great city we are met aga...

Hallo Zaunkönig, das Sonett gefällt mir außerordentlich gut. Und deine Übersetzung ist auch im Wesentlichen gelungen, aber ich finde, man könnte sie bestimmt noch etwas präziser machen. Das 'sollten...
Silja Hartley Coleridge 2 3.926 20.09.2012, 05:55
    Thema: Royall Tyler: Sonnet to an Old Mouser
Beitrag: RE: Royall Tyler: Sonnet to an Old Mouser

Hallo Zaunkönig, da hast du ja wieder etwas sehr Schönes gefunden und im Wesentlichen auch gut übertragen. Nur sehe ich, wie ja meistens, ein paar Kleinigkeiten, die ich für verbesserungsfähig halt...
Silja Frühe US-Autoren 3 4.946 14.06.2012, 12:48
  Irland Thema: James Joyce: Chamber Music, III
Beitrag: James Joyce: Chamber Music, III

At the hour when all things have repose, O lonely watcher of the skies, Do you hear the night wind and the sighs Of harps playing unto Love to unclose The pale gates of sunrise? When all things repos...
Silja Lyrik aus anderen Ländern 0 3.065 05.04.2012, 01:15
  Irland Thema: James Joyce: Tutto è sciolto
Beitrag: James Joyce: Tutto è sciolto

A birdless heaven, seadusk, one lone star Piercieng the west As thou, fond heart, love's time, so faint, so far, Rememberest. The clear young eyes' soft look, the candid brow, The fragrant hair...
Silja Lyrik aus anderen Ländern 2 5.544 04.04.2012, 07:47
  GB Thema: Dante Gabriel Rossetti: Sudden Light
Beitrag: Dante Gabriel Rossetti: Sudden Light

I have been here before, but when or how I cannot tell: I know the grass beyond the door, the sweet keen smell, the sighing sound, the lights around the shore. You have been mine before, - ho...
Silja Viktorianer und jüngere Autoren 2 7.196 21.02.2012, 04:40
    Thema: Oscar Wilde: Silentium Amoris
Beitrag: RE: Oscar Wilde: Silentium Amoris

Hallo Zaunkönig, wie du sicher erraten hast, ist das keine neue Übersetzung, sondern in der Tat eines meiner Erstlingswerke (Nr. 3, wenn ich mich recht erinnere). Vielen Dank für deine Anregungen, von...
Silja Lyrik aus anderen Ländern 2 8.295 11.01.2012, 03:37
  Irland Thema: Oscar Wilde: Silentium Amoris
Beitrag: Oscar Wilde: Silentium Amoris

As often-times the too resplendent sun Hurries the pallid and reluctant moon Back to her sombre cave, ere she hath won A single ballad from the nightingale, So doth thy Beauty make my lips to fail...
Silja Lyrik aus anderen Ländern 2 8.295 10.01.2012, 11:40
    Thema: Ein frohes Fest
Beitrag: RE: Ein frohes Fest

Auch von mir aus dem dieses Jahr ausnahmsweise ziemlich sommerlichen Neuseeland herzliche Weihnachtsgrüße an alle Teilnehmer des Sonett-Forums. Leider habe ich in diesem Jahr aus beruflichen Gründen n...
Silja Café 4 6.999 25.12.2011, 02:18
    Thema: William Ernest Henley: London-Types 06: 'Liza
Beitrag: RE: William Ernest Henley: London-Types 06: 'Liza

Hallo, Ihr beiden, ich frage mich, ob 'barrer' - wenn es auch noch schräg gedruckt ist - eine mundartliche Aussprache von 'barrow', also wheelbarrow - Schubkarre sein könnte, wobei man möglicherweise ...
Silja William Ernest Henley 10 14.377 25.10.2011, 22:10
    Thema: William Ernest Henley: London-Types 06: 'Liza
Beitrag: RE: William Ernest Henley: 'Liza

Hallo Zaunkönig, das ist ja mal wieder etwas Nettes Humorvolles, und deine Übertragung finde ich auch im Wesentlichen gelungen. Nur am Anfang ist der 'old man' ihr Vater und die 'old woman' ihre Mut...
Silja William Ernest Henley 10 14.377 19.10.2011, 12:13
    Thema: 3. Preis für mein Sonett "Schwanengesang"
Beitrag: RE: 3. Preis für mein Sonett "Schwanengesang"

Meine herzlichsten Glückwünsche, lieber Friedrich! Den Preis hast du wirklich verdient. LG Silja
Silja Café 6 9.429 20.07.2011, 12:54
    Thema: Ethelwyn Wetherald: THE RED ROSE
Beitrag: RE: Ethelwyn Wetherald: THE RED ROSE

Hallo Zaunkönig, sehr schön gemacht! Das ganze erinnert mich ein wenig an Christina Rossetti! Nur in Zeile 2 würde ich lieber Rosenbeet sagen, vielleicht sogar ein Tippfehler, oder ein falscher Freu...
Silja Ethelwyn Wetherald 2 4.509 02.04.2011, 21:52
    Thema: Emile Verhaeren: Croquis de cloître 2
Beitrag: RE: Emile Verhaeren: Croquis de cloître 2

Hallo Zaunkönig, 'les nones' sind 'Gesänge der neunten Stunde', keine Nonnen (die würden 'nonnes' heißen), auch daran zu erkennen, dass es 'sont chantées' heißt, also 'werden gesungen'. Da in der Eing...
Silja Autoren aus anderen Ländern 3 6.022 05.03.2011, 23:13
    Thema: Joachim du Bellay: France, mère des arts...
Beitrag: RE: Joachim du Bellay: France, mère des arts...

Hallo Peter, wie schön, mal wieder was Französisches zu lesen. Ein interessantes Sonett, und sicher nicht leicht zu übertragen. Am meisten vermisse ich in deiner Übertragung eigentlich die Parall...
Silja Von der Renaissance bis zur dunklen Romantik 2 8.518 11.02.2011, 11:44
    Thema: Ein frohes Fest!
Beitrag: RE: Ein frohes Fest!

Die Überschrift passt ja immer noch bzw. wieder. Also etwas "Recycling", und hiermit wünsche ich allen Teilnehmern des Sonett-Forums ein frohes Weihnachtsfest 2010!
Silja Café 7 15.309 24.12.2010, 01:59
    Thema: Lord Alfred Douglas: Impression de Nuit - London
Beitrag: RE: Lord Alfred Douglas: Impression de Nuit - Lond...

Oh, sehr schön. Es ist bewundernswert, wie du das immer hinkriegst. Bravo! LG Silja
Silja Jüngere Autoren 6 5.628 17.12.2010, 22:18
    Thema: Lord Alfred Douglas: Impression de Nuit - London
Beitrag: RE: Lord Alfred Douglas: Impression de Nuit - Lond...

Hallo Zaunkönig, der große Kreis ... fordert die goldenen Sterne heraus ("dares"), die Laternen zu überstrahlen. Da ist also ein Wetteifer im Gange. LG Silja
Silja Jüngere Autoren 6 5.628 17.12.2010, 12:38
    Thema: Lord Alfred Douglas: Impression de Nuit - London
Beitrag: RE: Lord Alfred Douglas: Impression de Nuit - Lond...

Hallo Zaunkönig, ein schönes Sonett, ein schönes Stimmungsbild und eine gute Übertragung! Nur in der Eingangszeile würde ich 'die Stadt' sagen, nicht 'die Nacht'. Vielleicht war's ja sogar ein Versehe...
Silja Jüngere Autoren 6 5.628 16.12.2010, 00:15
    Thema: Charles Baudelaire: Tristesse de la Lune
Beitrag: RE: Charles Baudelaire: Tristesse de la Lune

Hallo Zaunkönig, wie schön, mal wieder ein französisches Sonett von dir zu lesen. Im wesentlichen hast du die Übertragung auch gut hingekriegt. Etwas befremdlich finde ich aber den "hinsiechenden Bu...
Silja Charles Baudelaire 2 8.327 29.09.2010, 12:11
    Thema: Dinah Maria Mulock Craik: Beatrice to Dante
Beitrag: RE: Dinah Maria Mulock Craik: Beatrice to Dante

Hallo Zaunkönig, sehr schön, sowohl das Original als auch deine Übertragung. Sollte das aber in Zeile 8 nicht 'vergisst' heißen? Vielleicht nur ein doppeldeutiger Tippfehler. Und das 'unverhüllt' i...
Silja Dinah Maria Mulock Craik 2 4.412 13.07.2010, 22:36
    Thema: 2010 Wembley - Bloemfontein
Beitrag: RE: Wembley - Bloemfontein

Bravo, Bravo, Bravo, sneaky! Sogar der englische Kommentator von Sky TV hier hat auch gleich von 1966 und Wembley gesprochen! Und du hast das wunderbar umgesetzt. LG Silja
Silja Die Sonett-Chroniken 2 4.869 28.06.2010, 02:33
    Thema: soccer
Beitrag: RE: soccer

Bravo, sneaky! (und Bravo, Deutsche Mannschaft!!) Ein klein wenig stört mich das altmodische "go-eth" in diesem modernen Text. Da könnte man ja auch ein Füllwort setzen. In Zeile 6 würde ich "and a...
Silja Fremdsprachiges 3 5.996 28.06.2010, 00:14
    Thema: Charlotte Smith: On Beeing Cautioned Against Walking on an Headland
Beitrag: RE: Ch. Smith: On Beeing Cautioned Against Walking...

Lunatic war zumindest früher das gewöhnliche Wort für Geistesgestörte. Du hast natürlich Recht, dass man auch heute noch Depressionskranke ebenfalls in eine Nervenheilanstalt (lunatic asylum) einweist...
Silja Charlotte Smith 7 8.964 11.06.2010, 06:40
    Thema: Charlotte Smith: On Beeing Cautioned Against Walking on an Headland
Beitrag: RE: Ch. Smith: On Beeing Cautioned Against Walking...

Hallo Zaunkönig, ein Lunatic ist keine Lebensmüder, sondern einfach ein Verrückter oder Geisteskranker. Und das schöne stimmungsvolle Sonett entstand, nachdem man ihr aus diesem Grund abgeraten hatte...
Silja Charlotte Smith 7 8.964 10.06.2010, 12:37
    Thema: Elizabeth Oakes Smith: Charity, in Despair of Justice
Beitrag: RE: Elizabeth Oakes Smith: Charity, in Despair of ...

Hallo Zaunkönig, ich finde, du hast den inhaltlichen Kern der Sache hier nicht so ganz getroffen. Das fängt schon beim Titel an, denn despair ist nicht einfach Zweifel, sondern vollkommene Verzweifel...
Silja Elisabeth Oakes (Seba) Smith 3 4.638 04.06.2010, 08:00
    Thema: Juhan Jaik: Kodumets 1
Beitrag: RE: Juhan Jaik: Kodumets 1

Hallo Zaunkönig, in diese Rubrik scheine ich seit Jahren nicht hineingeschaut zu haben! Ich hatte demzufolge auch gar nicht bemerkt, was mir entgangen ist. Falls es also noch nicht total überholt is...
Silja Übersetzungen aus anderen Sprachen 6 3.481 17.05.2010, 03:59
    Thema: Pele's breath
Beitrag: RE: Pele's breath

Hallo Friedrich, freut mich, dass meine Vorschläge dir gefallen haben. Noch zwei Kleinigkeiten: zum einen muss es in Z. 8 m. E. "within OUR reach" heißen. Reach wird damit zum Substantiv, denn du hast...
Silja Fremdsprachiges 16 20.376 03.05.2010, 22:40
    Thema: Pele's breath
Beitrag: RE: Pele's breath

Hallo Friedrich, das finde ich ein ganz wunderbares Hochzeitsgeschenk! Und auch ich habe hier gleich wieder etwas dazugelernt in Sachen Mythologie. Die einzige Zeile die in meinen Augen/Ohren etwas ...
Silja Fremdsprachiges 16 20.376 03.05.2010, 13:03
    Thema: Joseph Autran: Symbole
Beitrag: RE: Joseph Autran: Symbole

Hallo Zaunkönig, wie schön, dass du dich mal wieder einem französischen Sonett zuwendest. Und du hast auch wieder etwas sehr schönes gefunden. Aber du hast in deiner Übertragung mehr gedichtet als ü...
Silja Von der Renaissance bis zur dunklen Romantik 3 5.823 18.04.2010, 12:50
    Thema: ZaunköniG: Gläserrücken
Beitrag: RE: ZaunköniG: Gläserrücken (englisch)

Hallo Zaunkönig, interessant, die Weiterentwicklung in dem englischen Forum mitzuverfolgen. Es zeigt sich aber deutlich, dass die dortigen Teilnehmer das Original nicht kennen, und darum hat die „Über...
Silja Deutsche Sonette in fremden Zungen 16 21.539 07.04.2010, 04:02
    Thema: ZaunköniG: Gläserrücken
Beitrag: RE: ZaunköniG: Gläserrücken (englisch)

Hallo Zaunkönig, na, siehst du, das ist doch ganz schön jetzt. Noch zwei Kleinigkeiten: In Zeile 4 muss es 'TO the kitchen' heißen, denn 'in the kitchen heißt ja 'in der Küche' nicht 'in die Küche'. ...
Silja Deutsche Sonette in fremden Zungen 16 21.539 28.03.2010, 11:39
    Thema: ZaunköniG: Gläserrücken
Beitrag: RE: ZaunköniG: Gläserrücken (englisch)

Hallo Zaunkönig, so wird es ja schon immer besser, aber nun hast du 'on the quiet' wieder vertippt. Noch ein paar kleine Vorschläge. Zeile 6: somewhat dazzled Zeile 8: and wished deep inside on myse...
Silja Deutsche Sonette in fremden Zungen 16 21.539 27.03.2010, 21:24
    Thema: ZaunköniG: Gläserrücken
Beitrag: RE: ZaunköniG: Gläserrücken (englisch)

Hallo Ihr beiden, sehr interessant, eure Diskussion zu verfolgen. Muttersprachliches Englisch habe ich natürlich auch nicht anzubieten, aber immerhin eine weitere Perspektive des "Sprachgefühls". Wa...
Silja Deutsche Sonette in fremden Zungen 16 21.539 27.03.2010, 00:22
    Thema: Sir Samuel Ferguson: Paul Veronese III
Beitrag: RE: Sir Samuel Ferguson: Paul Veronese III

Hallo Zaunkönig, ich finde dieses Sonett im Englischen nicht gerade übersichtlich. Da hast du etwas mehr Klarheit hereingebracht. Aber in den Terzinen schwenkt Ferguson auffällig ins Präsenz um und ...
Silja Autoren aus Irland 2 5.254 09.02.2010, 01:21
    Thema: Ein frohes Fest!
Beitrag: RE: Ein frohes Fest!

Hallo allerseits, der Heilige Abend hat hier ja bereits begonnen, zur Abwechslung mal mit Sonnenschein, der zum Bad im Meer einlädt! Die meisten Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen, und da ...
Silja Café 7 15.309 24.12.2009, 00:57
    Thema: Felicia Dorothea Hemans: Intellectual Powers
Beitrag: RE: Felicia Dorothea Hemans: Intellectual Powers

Ja, ich finde, so ist es viel besser geworden. LG Silja
Silja Felicia Dorothea Hemans 3 5.340 17.12.2009, 12:17
    Thema: D. G. Rossetti: The Kiss
Beitrag: RE: D. G. Rossetti: The Kiss

Hallo Ihr beiden, in der Tat wieder einmal schwierig. Ich vermute, man sollte sich zuerst den Hintergrund betrachten. Die Geschichte ist mir gerade nicht mehr so ganz präsent, und ich habe auch im Mom...
Silja Dante Gabriel Rossetti 5 8.251 17.12.2009, 12:16
    Thema: Felicia Dorothea Hemans: Intellectual Powers
Beitrag: RE: Felicia Dorothea Hemans: Intellectual Powers

Hallo Zaunkönig, da hast du ja wieder einen rechten Schatz gehoben! Das Sonett gefällt mir sehr. Und darum würde es sich meines Erachtens lohnen, auch die Übersetzung noch ein wenig nachzufeilen. 'I...
Silja Felicia Dorothea Hemans 3 5.340 10.12.2009, 00:59
    Thema: Viktorianer-Antho
Beitrag: RE: Viktorianer-Antho

Aha, es ist also soweit und der zweite Band hat das Licht der Welt erblickt! Ich werde mich also in Vorfreude und in Geduld fassen, bis der Postbote auch mir ein Päckchen bringt. Da wird sicher demnä...
Silja Café 4 6.270 08.11.2009, 00:26
    Thema: Laurence Binyon: Ypres
Beitrag: RE: Laurence Binyon: Ypres (UK)

Hallo Zaunkönig, ein sehr eindrucksvolles Sonett, und im Wesentlichen auch treffend übertragen, finde ich. Die Zeilen 8 und 9 finde ich im Original allerdings eindringlicher. 'machte Y. weltbekannt' i...
Silja Jüngere Autoren 3 4.143 30.10.2009, 12:23