Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Sonett-Panorama
Beitrag: RE: Sonett-Panorama

ZaunköniG schrieb: (20.09.2013, 10:32) -- Hallo Koni, Dieses Gewinde ist aber im Grunde wieder eine andere Form. Als "monosonettes Panorama" wären die Anfangs- und Schlußzeilen nicht versetzt, ...
koni Sinn und Form 3 6.991 20.09.2013, 12:19
    Thema: Sonett-Panorama
Beitrag: RE: Sonett-Panorama

danke lieber ZaunköniG! :) ja, hat spaß gemacht; hat ein bisschen was von einem akrostichon-sonett beim schreiben. was für mich problematisch war: dass einfach die worte ausgingen mit unbetonter silb...
koni Sinn und Form 3 6.991 19.09.2013, 15:53
    Thema: ein sonettpanorama
Beitrag: ein sonettpanorama

das sonettpanorama ergibt sich durch die jeweiligen ersten und letzten silben des vorherigen, bzw. folgenden gedichtes. so ein panorama kann auf beliebig viele gedichte angewandt werden, in meinem fal...
koni Sonettenkränze 0 2.735 17.09.2013, 20:12
    Thema: sonettennetz
Beitrag: RE: sonettennetz

ZaunköniG schrieb: (08.12.2012, 12:26) -- Hallo Koni, "Wie man es macht" kann man wohl nicht pauschal sagen, wenn es erst zwei Vergleichstexte gibt. Zumindest ich habe es so gemacht (gleichzeitig ...
koni Sinn und Form 7 13.642 08.12.2012, 17:24
    Thema: sonettennetz
Beitrag: RE: sonettennetz

ZaunköniG schrieb: (07.12.2012, 19:29) -- Hallo Koni, Zunächst sollte man sich das doch sehr komplexe Reimschema veranschaulichen: A . B . B . A ….. C . D. D. C. ….. E . F . E ….. F . E . F. b.. G...
koni Sinn und Form 7 13.642 07.12.2012, 20:27
    Thema: sonettennetz
Beitrag: RE: sonettennetz

ZaunköniG schrieb: (05.12.2012, 22:07) -- Hallo Koni, Stell dir 14 Sonette nebeneinander gelegt vor. Dann ergeben alle ersten Zeilen nacheinander gelesen ein fünfzehntes Sonett, alle zweiten Zei...
koni Sinn und Form 7 13.642 06.12.2012, 01:14
    Thema: sonettennetz
Beitrag: sonettennetz

hallo forum! http://de.wikipedia.org/wiki/Sonett#Sonettzyklen hier ist im letzten punkt vom sonettennetz die rede, mir ist aber einfach nicht klar wie so ein ding aussehen würde; kapier ich nicht,...
koni Sinn und Form 7 13.642 05.12.2012, 20:47
    Thema: miener wischung
Beitrag: RE: miener wischung

update: 9. ist jetzt mdma UND xtc 13. (fliegenpilz) die rechtens, mich, als flinkes schwein verlegen (im männlein steht ein walde), hüten sporen, beschirmen schatten, wirren vergeboren (vielleicht gi...
koni Sonettenkränze 7 14.450 28.07.2012, 03:31
    Thema: Die Maschine - ein Sonettkranz
Beitrag: RE: Die Maschine - ein Sonettkranz

ist lustig geworden; ich seh sie so richtig kochen, ... mit ihren tassen in der hand... :D
koni Sonettenkränze 1 5.331 25.07.2012, 14:51
    Thema: miener wischung
Beitrag: RE: miener wischung

ZaunköniG schrieb: (22.07.2012, 10:04) -- Hallo Koni, Wegen der Transen hätte ich keine Bedenken. Bei "Pansen" denke ich allerdings nicht an komplette Mägen, sondern an die Fetzen, die als Hundefütt...
koni Sonettenkränze 7 14.450 25.07.2012, 14:29
    Thema: miener wischung
Beitrag: RE: miener wischung

pumukel schrieb: (20.07.2012, 16:46) -- koni schrieb: (17.07.2012, 21:05) -- edit: ich könnte einfach pansen gegen transen oder? laufen halt die mägen rum. -- Würde mich nicht überraschen, auf ei...
koni Sonettenkränze 7 14.450 21.07.2012, 14:25
    Thema: miener wischung
Beitrag: RE: miener wischung

ZaunköniG schrieb: (17.07.2012, 08:55) -- Hallo Koni, Der Titel "miener wischung" ist interessant. Es ist kein Schüttelreim, aber mischung und wischung sind beinahe Synonym und werden durch dieses S...
koni Sonettenkränze 7 14.450 17.07.2012, 21:05
    Thema: miener wischung
Beitrag: miener wischung

1. das bier raucht aus; ich hab mich zu bewegen; ein neues, mir, und neuer wein verklänge, weil ichs mir leist, das leistungstief; ich dränge, ich stehe auf, ich bin dem gang erlegen. auch wenn ...
koni Sonettenkränze 7 14.450 15.07.2012, 20:56
    Thema: William Shakespeare: 018
Beitrag: RE: William Shakespeare: 18

wie findet ihrs so? ich bin mir unsicher ob ich den mai jetzt doch drin lass, oben. aber eher die version mit frei, oder? --- soll ich dich einem sommertag vergleichen? du bist viel lieblicher, gemäß...
koni William Shakespeare 14 16.949 25.12.2011, 22:09
    Thema: William Shakespeare: 018
Beitrag: RE: William Shakespeare: 18

hallo lieber zaunkönig, erst mal danke für die prompte "freischaltung", gestern noch. das ist mal ein service; da könnte sich der weihnachtsmann gleich mal ein beispiel nehmen... :) auch danke für das...
koni William Shakespeare 14 16.949 25.12.2011, 17:04
  GB Thema: William Shakespeare: 018
Beitrag: William Shakespeare: 18

Shall I compare thee to a summer’s day? Thou art more lovely and more temperate: Rough winds do shake the darling buds of May, And summer’s lease hath all too short a date: Sometime too hot the eye of...
koni William Shakespeare 14 16.949 25.12.2011, 01:59
    Thema: Schüttelreimsonett
Beitrag: RE: Schüttelreimsonett

hallo! gefällt mir sehr, dein gedicht. muss ich auch mal probieren, ein sonett zu schütteln. was ich auch gut finde, dass es irgendwie dezent bleibt; sind keine aufdringlichen schüttelreime. bei den k...
koni Schüttelreime 3 5.767 01.09.2011, 01:54
    Thema: Heil!
Beitrag: RE: Heil!

hallo pumukel! mir ist ein kleiner fehler aufgefallen glaub ich: "das ist kein Staat und keine Nation," - da fände ich vielleicht "das ist kein/nicht Staat und nicht Nation" oder so was besser. ...
koni Widerwortiges 1 4.782 05.03.2011, 22:17
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

hallo forum! ich habe mir erlaubt das ganze leicht zu korrigieren und, komplett, neu reinzukopieren. DAS TOTENKRÄNZCHEN wenn stimmen hallend grell in augen flehen, die kobolde um backenzähne ra...
koni Sonettenkränze 17 36.891 11.02.2011, 13:10
    Thema: Winter ade
Beitrag: RE: Winter ade

hallo dieter! so was les ich gerne... der winter dauert ja in unseren breiten derart lange, dass man oft ein ende gar nicht mehr für möglich hält. dein gedicht macht mir persönlich also mut. ich stoß...
koni Saisonales und Landschaftsdichtung 5 8.260 09.02.2011, 14:54
    Thema: handkuss des augenblicks
Beitrag: handkuss des augenblicks

handkuss des augenblicks zwei blicke singen stimmig zauberlieder; sie fügen sich behutsam ihrem traum; sie wandeln oben, hoch im schlangenbaum. der äpfel duft umflüstert zärtlich flieder. zwe...
koni Zwischenmenschliches 0 2.169 06.02.2011, 15:33
    Thema: ich komm nicht mehr rein. :(
Beitrag: RE: ich komm nicht mehr rein. :(

cool, jetzt hats anstandslos funktioniert. ich musste nicht mal die captcha-ausgabe abtippen; perfekt. danke dir lieber zaunkönig! ja, das ist tatsächlich spannend, wobei ich nicht denke mich besonde...
koni Café 2 4.983 06.02.2011, 15:19
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

sneaky, danke dir! das filetieren ist gekauft und perfekt. zu träumen reifen mag ich selbst eigentlich gern; würds gern lassen, ausser du findest es ganz unmachbar. aber da denk ich noch nach ob ich...
koni Sonettenkränze 17 36.891 27.11.2009, 14:10
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

5. DIE FORSCHER genügt kein mut der angst davonzulaufen, weil, eigerostet, eisern kellertüren verschwiegenheit beschließen, so verkaufen gewitzte forscher oben längst lektüren, die phänomene des fre...
koni Sonettenkränze 17 36.891 24.11.2009, 15:17
    Thema: Monatsthema 11/09: Blomquists
Beitrag: RE: Monatsaufgabe 11/09: Blomquists

die schlange und der vogel elegant betört ein schwan die morgenstunden, so sanft zieht er in fernen höhen. flügel umsorgen samtig weiche freiluftkissen, kunden vom blau, bis er auf einem grünen hügel...
koni Sonette zu sonstigen Themen 20 24.361 23.11.2009, 19:51
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

hallo lieber ZaunköniG! freut mich dass es dir gefällt. :) ja, bei mir ist zur zeit tatsächlich grad leicht der (blut)saft raus... mal sehen: is ja mein erster kranz. daher weiss ich noch nicht so ge...
koni Sonettenkränze 17 36.891 07.11.2009, 14:38
    Thema: Zaunkönig: Der rote Junker
Beitrag: RE: Zaunkönig: Der rote Junker

hallo ZaunköniG! sehr gelungenes gedicht. zeile 10 fänd ich auch anders besser. ich find auch, dass das holz als auftakt nicht gut ist. vielleicht was mit rost oder so?
koni Genre-Dichtung 4 8.528 04.11.2009, 19:05
    Thema: Nachmittagsgedanken...
Beitrag: RE: Nachmittagsgedanken...

gefällt mir sehr gut. das andere übrigens auch.
koni Zwischenmenschliches 3 6.089 03.11.2009, 01:15
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

und zum bauern: der stich des horrors lässt sich variieren. ein bauernwirt entglüht in neumondnächten. blieb einst betört und lauschte seinen tieren, dem röchelnden gewimmere beim schächten. so musi...
koni Sonettenkränze 17 36.891 02.11.2009, 23:27
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

zu den barkeepern: wo sich der toten häupter lächelnd drehen? im angsttraum und in totenkranzsonetten, wie auch im "schank zur grünen fee": da wehen die scheine nur so hinterm tresen: wetten, ob neu...
koni Sonettenkränze 17 36.891 02.11.2009, 21:50
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: Koni: Halloween-Kranz

zum trödler: die kobolde um backenzähne raufen, sah gerne der student zu späten stunden. den splatter zog er lässig aus dem haufen, den billig er am trödelmarkt gefunden. gelangweilt drehte er nur ...
koni Sonettenkränze 17 36.891 02.11.2009, 19:03
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: @koni Sonett 4

auch wieder super anregungen. spitze! ich korrigiers dann, gemeinsam mit der 2ten umfangreicheren kritik, in kürze. eure sonette finde ich übrigens sehr gelungen; gefallen mir echt gut. :)
koni Sonettenkränze 17 36.891 01.11.2009, 23:41
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: @koni Sonett II

ja, das mache ich; danke!
koni Sonettenkränze 17 36.891 01.11.2009, 23:35
    Thema: Koni: Halloween-Kranz
Beitrag: RE: @koni Sonett III

oha, danke. das bessere ich gleich aus!
koni Sonettenkränze 17 36.891 01.11.2009, 23:32
    Thema: Halloween-Special
Beitrag: RE: Halloween-Special

DER BAUER der stich des horrors lässt sich variieren. ein bauernwirt entglüht in neumondnächten. blieb einst betört und lauschte seine tieren, dem röchelnden gewimmere beim schächten. so musisch st...
koni Genre-Dichtung 6 9.876 31.10.2009, 20:11
    Thema: Halloween-Special
Beitrag: RE: Halloween-Special

ja, sehr gute idee. ich schreib sogar grad an so was. ein horror-kranz solls werden. :) wird sich aber nicht ausgehen den zu finalisieren bis zum 31ten, leider. aber was ich hab stell ich gerne rein.
koni Café 4 7.224 25.10.2009, 13:29
    Thema: Herbstgebet
Beitrag: RE: Herbstgebet

hallo sneaky! mir gefällts eigentlich diesmal auch nicht so gut wie sonst. das ist aber rein mein sprachgefühl, das schwer zu erklären ist und weshalb ich einfach immer neben die zeilen schreibe wie ...
koni Saisonales und Landschaftsdichtung 5 10.707 22.10.2009, 11:58
    Thema: Sonett von der toten Mutter
Beitrag: RE: Sonett von der toten Mutter

hallo jim-knopf, ich mag dein gedicht und kann mich auch gut reinfühlen (ich hab ähnliches bei der beerdigung meiner erlebt). was mir nicht so taugt ist der titel. das "von" würde mir nicht abgehen, o...
koni Tod und Vergänglichkeit 4 7.396 13.10.2009, 20:37
    Thema: Anagramm-Generator
Beitrag: Anagramm-Generator

http://www.sibiller.de/anagramme/
koni Café 0 4.375 31.08.2009, 09:09
    Thema: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim
Beitrag: RE: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim

o, wenn das leid um mich doch bald verklänge. nicht nur aus meinem, auch aus fernen zimmern hört man der kranken grelles, rotes wimmern; es tönt als schlügen schmerzen über stränge. im neben-saal ent...
koni Kabinettstückchen 67 94.602 07.08.2009, 17:00
    Thema: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim
Beitrag: RE: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim

dichter(-)ausflug oft lebt sichs in den metropolen bieder. erwärmt es sich, dann stinkts und mir wird schlecht. die lust am reim erlahmt; und ganz zu recht sag ich: "mein wien wir sehn uns später wie...
koni Kabinettstückchen 67 94.602 12.07.2009, 18:38
    Thema: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim
Beitrag: RE: Spielkram: Sonette nach aufgegebenem Endreim

na ja... man muss ja nicht um jeden preis immer gleich auf "antwort schreiben" klicken. schön ist deins geworden und das spiel ist spaßig. werd bei zeiten was intelligenteres posten auch.
koni Kabinettstückchen 67 94.602 11.07.2009, 10:40
    Thema: Ficken, Fressen, Fernsehn
Beitrag: RE: Ficken, Fressen, Fernsehn

...das leben, wenns 2silbig sein kann. und (da gehts auch gleich um mein sonett): ich hab mal aufgeschnappt, dass man sich das bei einsilbigen worten quasi aussuchen darf; wo die hebung ist. aber ich ...
koni Tod und Vergänglichkeit 13 29.999 02.07.2009, 01:39
    Thema: Ficken, Fressen, Fernsehn
Beitrag: RE: Ficken, Fressen, Fernsehn

das irgendwas fand ich dann eigentlich auch genau deshalb eh gut als ich noch drüber nachdachte. hatte ich nicht voll kapiert zuerst. volk ist für mich so autoritär irgendwie. da denk ich immer an ein...
koni Tod und Vergänglichkeit 13 29.999 01.07.2009, 19:24
    Thema: Ficken, Fressen, Fernsehn
Beitrag: RE: Ficken, Fressen, Fernsehn

hallo! mir gefällt das sehr gut. vom thema, der sprache und der umsetzung auch. ich mag das wort "volk" irgendwie nicht so am schluss... aber mir fällt nix besseres ein. mensch wäre auch nicht ganz r...
koni Tod und Vergänglichkeit 13 29.999 01.07.2009, 11:16