Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Italienische Sonette und Tenzonen
Beitrag: Italienische Sonette und Tenzonen

Hallo Zaunkönig! Asche auf mein Haupt...ich habe zur Zeit zu viel um die Ohren und war Sonntag so kaputt daß mir enfach die Muße fehlte hier etwas Substantielles beizutragen sorry bitte...ist nur für...
gitano Fundstücke, Suchanzeigen, Interpretationen 1 4.538 13.02.2012, 16:43
    Thema: So nette Kleingefäße für Gedanken...
Beitrag: RE: So nette Kleingefäße für Gedanken...

Hallo Zaunkönig! Hier ist der Link zum kompletten Dialog in Sonetten (4 Sonette, 2 von Walther, als Antworten 2 von mir) http://www.leselupe.de/lw/titel-Der-Ton-aus-alten-Zeiten-klingt-wie-Hohn---...
gitano Sonette über das Schreiben und Schreibende 3 5.321 04.02.2012, 17:09
    Thema: So nette Kleingefäße für Gedanken...
Beitrag: So nette Kleingefäße für Gedanken...

So nette Kleingefäße für Gedanken... Der Ton aus alten Zeiten wirkt wie Mohn. Erjambt erlallt befremdliches Gedusel. Aus Mythenwelten aufgestockter Grusel ergreift nur noch Gelehrte in Pension. ...
gitano Sonette über das Schreiben und Schreibende 3 5.321 03.02.2012, 22:06
    Thema: Delmira Agustini: Amor
Beitrag: RE: Delmira Agustini: Amor

Hallo Zaunkönig! Bin am WE dann wieder hier (Sonntag) nur zwei Gedanken kurz: Der Anfang von Z1 zu Z2 alterniert:(wie ich unten schon aufschrieb) -/v/v-/vv-v/-v-v/-/v-v Z2 v-v/-/vv-v/-v-v/v/v-v/ ...
gitano Delmira Agustini 8 10.721 03.02.2012, 22:04
    Thema: Delmira Agustini: Amor
Beitrag: RE: Delmira Agustini: Amor

Lieber Zaunkönig! Schwamm über alles und wir machen eine neuen Versuch miteinander! Ich denke wir sollten Wege finden um eine bessere Verständigung hinzubekommen. INzwischen habe ich auch sehr viel ...
gitano Delmira Agustini 8 10.721 30.01.2012, 20:31
    Thema: Delmira Agustini: Amor
Beitrag: RE: Delmira Agustini: Amor

Lieber Zaunkönig! Ich weiß, jetzt wirst Du wieder protestieren (übrigens ein Grund weshalb ich hier nicht öfter herkomme, denk einfach mal drüber nach...) und abwiegeln aber in diesem Text hast Du in...
gitano Delmira Agustini 8 10.721 29.01.2012, 18:37
    Thema: wenn Sie Cello spielt
Beitrag: RE: wenn Sie Cello spielt

Hallo Zaunkönig! Danke für Deine Idee! Schlingen möchte ich als bedrohlich in Z6 behalten, daß macht sich gut im Sinne des Textes. Die Erinnerungen, von denen eine Bedrohung ausgeht...sehr fein. Für Z...
gitano Zwischenmenschliches 10 11.346 24.11.2010, 13:57
    Thema: wenn Sie Cello spielt
Beitrag: RE: wenn Sie Cello spielt

Hallo Zaunkönig! Ich hoffe es langweilt Dich nicht allzusehr bei dem Ringen um meinen Text reinzuschauen. Ich habe Deine Kritik halbwegs verstanden und eine kann eine Lösung einbringen: Wenn Du C...
gitano Zwischenmenschliches 10 11.346 22.11.2010, 14:41
    Thema: wenn Sie Cello spielt
Beitrag: RE: wenn Sie Cello spielt

Hallo Zaunkönig! Ich habe das Leinen in den Singular geändert. Nach einigen Befragungen in anderen Foren bestand man auf das Beibehalten der "Elipsen, die klgend ziellos scheinen" (Z6) alternativ h...
gitano Zwischenmenschliches 10 11.346 19.11.2010, 01:48
    Thema: wenn Sie Cello spielt
Beitrag: RE: wenn Sie Cello spielt

Lieber Zaunkönig! Ich hoffe, daß die Ebenen jetzt klar und logisch geordnet sind. Die Reime habe ich mir auch nochmal vorgenommen, die Bilder von "unnötigen Verstrickungen" entschlackt. Ich selbst h...
gitano Zwischenmenschliches 10 11.346 10.11.2010, 17:20
    Thema: wenn Sie Cello spielt
Beitrag: RE: wenn Sie Cello spielt

Hallo Zaunkönig! Danke für Deine Hnweise! Ich gehe da noch mal ran. Die Leinen waren so gemeint, dass sie aus der gegenwart heraus mit den Scherben und den Echos des Schmerzes verbunden sind. ...a...
gitano Zwischenmenschliches 10 11.346 05.11.2010, 14:44
    Thema: wenn Sie Cello spielt
Beitrag: wenn Sie Cello spielt

Bestreiche dieses Zittern in der Schwebe, vibriere diesen Ton in mir wie Weinen. Von Scherben flattern, - die sich nie vereinen -, Erinnerungen wie ein Schmerzgewebe. Ich bin sein Körper - Heim d...
gitano Zwischenmenschliches 10 11.346 03.11.2010, 19:21
    Thema: Delmira Agustini: Al Claro de Luna
Beitrag: RE: Delmira Agustini: Al Claro de Luna

Hallo Zaunkönig! Deine zweite Version finde ich deutlich stärker und näher am Original! Für mich lesen sich die Zeilen des Originals vom Gestus her einwenig wie Alexandriner (obwohl sie wesentlich...
gitano Delmira Agustini 6 8.793 03.11.2010, 19:19
    Thema: Delmira Agustini: Al Claro de Luna
Beitrag: RE: Delmira Agustini: Al Claro de Luna

Huhu Zaunkönig! Ließ sich das Reimschema nicht ins Deutsche übertragen? aaba babb ccdeed wie wäre es mit S1 Der Mond ist fal, gespalten, müde als totenbleiche Sichel hängt er trübe… Den Vorzug, lob...
gitano Delmira Agustini 6 8.793 31.10.2010, 21:33
    Thema: Der Schatten ihres Mantels
Beitrag: RE: Der Schatten ihres Mantels

Lieber Zaunkönig! Ich habe Deine und andere Kritiken sacken lassen und habe nun eine Version mit der ich halbwegs leben kann. Den Titel denke ich in "Streiflicht" oder auch "Schulterblick" zu ändern...
gitano Zwischenmenschliches 7 8.803 26.10.2010, 19:18
    Thema: Liebes Sonett! (Schweifsonett)
Beitrag: RE: Liebes Sonett!

Hallo Zaunkönig! Hier nun meine nächste Ausarbeitung: Q 1 ist völlig neu-und ich hoffe nun stimmig Einzig stört mich das doppelte und am beginn der Z3/4. Hast Du eine Idee? und kann ich in Z 2 auch sc...
gitano Kabinettstückchen 4 8.710 23.10.2010, 16:00
    Thema: Liebes Sonett! (Schweifsonett)
Beitrag: RE: Liebes Sonett!

Hallo Zaunkönig Danke für Deinen ersten Eindruck! Ja so kanns gehen...ursprünglich sollte es ein etwas ulkiges Liebes Sonett werden... Aber während des Schreibens kam mir dann die Idee: EIn Soneto c...
gitano Kabinettstückchen 4 8.710 23.10.2010, 13:20
    Thema: Liebes Sonett! (Schweifsonett)
Beitrag: Liebes Sonett! (Schweifsonett)

anstatt zu schlafen Wohin wenn nicht zu Deinem Herzen? Es wär so schön, die Verse vorzutragen! Sie fragen Dich die Frage aller Fragen: Bin ich Dein Mann in Freude und -auch Terzen? Ich würde Monteve...
gitano Kabinettstückchen 4 8.710 22.10.2010, 01:10
    Thema: Der Schatten ihres Mantels
Beitrag: RE: Der Schatten ihres Mantels

Hallo Zaunkönig! Abermals waren Deine Anregungen sehr hilfreich. Ich werde wohl eine neue Fassung schreiben müssen, in der ich dann hoffentlich etwas mehr an inhaltlicher Transparenz erreiche. Das T...
gitano Zwischenmenschliches 7 8.803 18.10.2010, 17:30
    Thema: Beölt, gefeilt und Lämpchen reingeschraubt
Beitrag: Beölt, gefeilt und Lämpchen reingeschraubt

Geschwitzt, gefeilt,gezählt,sortiert für Lohn? Seziert, kopiert?,bedacht?,ins Blatt getrieben Invers getüncht, gestutzt, verleimt geblieben hofiert, addiert, geölt, geschmiert am Thron Amore! S...
gitano Sonette über das Schreiben und Schreibende 0 2.186 16.10.2010, 22:27
    Thema: Der Schatten ihres Mantels
Beitrag: RE: Der Schatten ihres Mantels

Hallo Zaunkönig! Oh, je ...wie recht Du hast! Danke daß Du mich auf die verunglückte Titelwahl aufmerksam machst! Sorry meine Erläuterung zu Argumentation/ Inhalt waren doch ziemlich verquer, sorry bi...
gitano Zwischenmenschliches 7 8.803 15.10.2010, 21:14
    Thema: Die Krone der Dichtkunst
Beitrag: RE: Die Krone der Dichtkunst

Lieber Zaunkönig! Das ist alles sehr interessant für mich! Innerhalb von Modeepochen (siehe Barock) ga es trotz der "vollgeladenen" Bilder auch sehr schöne und stilistisch mich ansprechende Sonette. I...
gitano Sinn und Form 9 12.789 15.10.2010, 20:11
    Thema: Die Krone der Dichtkunst
Beitrag: RE: Die Krone der Dichtkunst

Hallo Sonettliebhaber! Schöner Thread! Ich kann meine Faszination im Wesentlichen nur aus der Zeit beschreiben, wo ich ganz am Anfang war, etwas von den vielen formalen Aspekten und ihrer Herkunft...
gitano Sinn und Form 9 12.789 12.10.2010, 18:54
    Thema: Der Schatten ihres Mantels
Beitrag: RE: Der Schatten ihres Mantels

Hallo Zaunkönig! Vielen Dank für die Hinweise! Deine Erinnerung an Baudelaire erscheint mir, nun, da ich das betreffende Sonett auch gelesen habe, durchaus plausibel- auch wenn es im Einzelnen andere ...
gitano Zwischenmenschliches 7 8.803 12.10.2010, 14:16
    Thema: Der Schatten ihres Mantels
Beitrag: Der Schatten ihres Mantels

Hallo, nachfolgend mal zwei Sonettversionen des gleichen Stoffes. Die Unterschieden liegen in den Terzetten. Welche überzeugt mehr? Fallen euch noch andere Dinge auf die ich besser machen könnte? Da...
gitano Zwischenmenschliches 7 8.803 04.10.2010, 23:10
    Thema: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda de Rosas.
Beitrag: RE: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda ...

Hallo Zaunkönig! Ja es gibt zwei Fassungen. Lorca hat diese Zeile später in einer zweiten Fassung ergänzt - während der republikanisschen Kämpfe in Spanien und der großen Hungersnot in China in den 3...
gitano Autoren aus Spanien 7 11.527 12.04.2010, 19:16
    Thema: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda de Rosas.
Beitrag: RE: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda ...

Hallo, ...so nun bin ich durch mit der Übersetzung und hätte einen Vorschlag als Grundlage für die Nachdichtung. Appropo..ich habe noch eine (inhaltlich) sehr schlechte Nachdichtung gefunden: http:...
gitano Autoren aus Spanien 7 11.527 11.04.2010, 19:57
    Thema: WorldWideWeg
Beitrag: RE: WorldWideWeg

Hallo! Die von Zaunkönig angesprochenen inhaltlichen Punkte fallen mir auch auf. Spannungsbogen schließt sich dadurch nicht bzw. es gibt keine Lösung entsprechend dem Ausgangspunkt. ähm...*grübel*.....
gitano Zwischenmenschliches 4 6.889 10.04.2010, 22:12
    Thema: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda de Rosas.
Beitrag: RE: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda ...

Hallo, Gedanken zum zweiten Quartett: Entre lo que me quieres y te quiero, zwischen dem, dass Du mich liebst und ich dich liebe aire de estrellas y temblor de planta, die Anmut der Sterne und d...
gitano Autoren aus Spanien 7 11.527 10.04.2010, 17:30
    Thema: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda de Rosas.
Beitrag: RE: Federico García Lorca: Soneto de la Guirnalda ...

Hallo Zaunkönig! Ich würde gern so vor gehen, dass ich mich zuerst Abschnittsweise auf die Übersetzung stürze und dann in einer Zusammenfassung die Bedeutungen und den inhaltlichen Rahmen / Dynamik b...
gitano Autoren aus Spanien 7 11.527 10.04.2010, 13:04
    Thema: Hallo allen Sonettisten, bin neu hier!
Beitrag: RE: Hallo allen Sonettisten, bin neu hier!

Hallo noch mal, mit Unsinn meinte ich auch: wenig Spachfluss, Betonungsverschleifungen nicht so gut klingende Reime erzwungene Sprachabschnitte (dem Metrum geschuldet) fehlende Dialogwirkung......
gitano Café 2 4.385 10.04.2010, 12:31
    Thema: Zwielicht
Beitrag: RE: Zwielicht

Hallo Zaunkönig! So schnell hätte ich gar nicht mit einer Antwort gerechnet! Vielen Dank! Zitat: -- In Deiner Begrüßung hast du von "einer Menge Unsinn" gesprochen? Solches Understatement hielt ...
gitano Saisonales und Landschaftsdichtung 3 4.532 10.04.2010, 12:13
    Thema: Zwielicht
Beitrag: Zwielicht

Das spät erwachte Licht verrint schon den in Gassen, wo Schultern nackenhoch, die Ohren wärmend fassen. Bestiefelt, kurz der Schritt, scheint jeder Weg jetzt weit. Den Himmel streift kein Blick, in...
gitano Saisonales und Landschaftsdichtung 3 4.532 10.04.2010, 04:30
    Thema: Hallo allen Sonettisten, bin neu hier!
Beitrag: Hallo allen Sonettisten, bin neu hier!

Hallo allen Sonettisten! Auf der Suche nach fachkundigen Foren zu Sonetten bin ich auf dieses hier gestoßen. Ich bin gerade dabei mich dem Schreiben von Sonetten "anzunähern" -wohl wissend, dass ich ...
gitano Café 2 4.385 10.04.2010, 03:44